Steiner Foto-, Film- und Videoclub e.V.

Einführung in die Fotografie – Eine semiprofessionelle fotografische Grundausbildung in zwei Semestern (Teil 1)

Datum/Zeit
Date(s) - 05/10/2020
19:00 - 21:15

Veranstaltungsort
SFC Clubräume

Kategorien


Dieser Kurs ist für ambitionierte Anfänger und Fortgeschrittene gedacht,
die ernsthaft lernen wollen, bewusst zu fotografieren und die sich nicht
nur kritiklos den automatischen Kamerafunktionen ausliefern wollen. Der
Fotograf gestaltet das Bild, nicht die Kamera!
Lerninhalte:

  1. Eine kurze Einführung in die Geschichte der Fotografie
  2. Bau und Funktion der digitalen Spiegelreflex- bzw. Systemkamera
  3. Wichtiges Zubehör: Objektive, Filter, Stativ, Blitzgerät, etc.
  4. Die drei fotografischen Parameter und ihre Interaktionen:
     a) Bildaufzeichnungsmedium (Film, Sensor, ISO)
    b) Blende
    c) Belichtungszeit
  5. Belichtungsmessmethoden (Objekt-, Licht-, Blitzlichtmessung)
  6. Weitere Kamerafunktionen: Programm-, Zeit-, Blendenautomatik,
    Autofokus, Weißabgleich, etc.
  7. Bildgestaltung:
    a) Fototechnische Gestaltungsmittel
    (Schärfentiefe und Belichtungszeit)
    b) Bildaufbau (Punkt, Linie, Fläche, Goldener Schnitt, etc.)
  8. Einführung in spezielle Motivbereiche (Landschaft, Reportage,
    Makro, Nachtaufnahmen, Feuerwerk, etc.)

 

Teil 2 des Kurses (ab Februar 2021)
dient der praktischen Erprobung des Gelernten im Rahmen von Fotoexkursionen.
Bedingung für die Kursteilnahme ist der Besitz (oder der geplante
Erwerb) einer digitalen Spiegelreflex- oder Systemkamera (Format mindesten APS-C).
Wegen der unsicheren gesundheitlichen Lage (Corona) ist die
Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt!
Um Fehlentscheidungen zu vermeiden, bitte ich um Kontaktaufnahme
vor der Einschreibung! (F. Martschin: 0911 678343)

Nach oben scrollen